Tag 7: Paimpol – Briar le Canal

Freitag 01.05.15

 

 

 

Das Wetter vermieste uns sozusagen die Stimmung und veranlasste mich zu einer totalen Umplanung, zunächst weg von der Atlantikküste.

So legten wir erst einmal in Treguier eine Pause ein. Im einstigen Bischofsstädtchen liegt 15 km westlich von Paimpol. Die im 14/15 Jh erbaute Kathedrale mit seinem angrenzenden Klosterkreuzgang sollte man sich nicht entgehen lassen.
Aber auch die Kleinstadt hatte selbst im leichten Regen ihre Reize.

 

Unseren heutigen Stellplatz musste ich natürlich auch ändern und wir fanden einen kleinen Campingplatz, wo wir für 18,50€  zum stehen kamen.