Wie bereits gesagt wollten wir heute eigentlich Amiens besichtigen, leider endpuppte sich die Stadt aber für uns als besuchsunfreundlich da wir einfach keinen Stellplatz fanden. Die geplante Kanufahrt viel zusätzlich sprichwörtlich ins Wasser, da sie leider erst ab Mittag starteten. Eventuell sollte man der Stadt nochmal einen Besuch abstatten. 

Also ging es weiter, denn wir hatten heute noch einige Kilometer vor uns. Ziel war das wallonische La Roche-en-Ardenne

Ein richtiger Stellplatz war nicht zu sehen, aber wir sahen Zentrumsnah zwei Womos stehen und dachten gut da stellen wir uns einfach mit hin, was letztlich kein Fehler war. Also gingen wir in die nahe gelegene Schiffsgaststätte und aßen luxemburgisch zu Abend.