Vater und Tochter beim Wildwasserrafting

Damit gingen die 3 Wochen auch langsam zu Ende und wir konnten mit viel Erlebnissen den Heimflug antreten.