Haider in Alaska, eine alte Goldgräberstadt die noch Heute das Flair der Goldgräberzeit versprühen. Ein Besuch im Salon gehörte genau so dazu, wie die Stadtbesichtigung selbst.

 

 

Ein anderer Ort, aus der Zeit des Eisenbahnbaus, ist Old Touwn Haselten. Auch hier lebt das Flair von Trappern, Indianern und Eisenbahnbauern weiter.

 

 

Ein weiterer Ausflug führte uns in ein Reservat der Skitcanindianer. Traditionelle Langhäuser und wirklich echte Indianer vermitteln etwas aus dem Leben der Indianer.

Die Indianer sind übrigens auch die einzigen die noch heute nach ihrer traditionellen Art Lachs fangen dürfen.